Bro gozh ma zadoù

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Lied Bro gozh ma zadoù (dt. „Das alte Land meiner Väter“) ist die Nationalhymne der Bretagne.

Die Melodie ist dieselbe wie die der walisischen Hymne Hen Wlad Fy Nhadau und der kornischen Hymne Bro Goth Agan Tasow und soll im Jahr 1856 vom Waliser Iago ab Ieuan (engl. James James, 1833–1902) komponiert worden sein. Der bretonische Text stammt von François „Taldir“ Jaffrenou (1879–1956), der ihn im Jahr 1898 verfasste. 1903 wurde Bro gozh ma zadoù von der Union Régionaliste Bretonne zur bretonischen Nationalhymne ausgerufen.

Links[Bearbeiten]