Broadcast Film Critics Association Awards/Bester Hauptdarsteller

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seit 1996 wird bei den BFCAA der beste Hauptdarsteller des vergangenen Filmjahres geehrt.

Preisträger[Bearbeiten]

Jahr Preisträger Film
1996 Kevin Bacon Murder in the First
1997 Geoffrey Rush Shine – Der Weg ins Licht
1998 Jack Nicholson Besser geht’s nicht
1999 Ian McKellen Gods and Monsters und Der Musterschüler
2000 Russell Crowe Insider
2001 Russell Crowe Gladiator
2002 Russell Crowe A Beautiful Mind – Genie und Wahnsinn
2003 Jack Nicholson About Schmidt
Daniel Day-Lewis Gangs of New York
2004 Sean Penn Mystic River
2005 Jamie Foxx Ray
2006 Philip Seymour Hoffman Capote
2007 Forest Whitaker Der letzte König von Schottland – In den Fängen der Macht
2008 Daniel Day-Lewis There Will Be Blood
2009 Sean Penn Milk
2010 Jeff Bridges Crazy Heart
2011 Colin Firth The King’s Speech
2012 George Clooney The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten
2013 Daniel Day-Lewis Lincoln