Brut (Sekt)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Brut [brʏt] ist eine Geschmacksangabe bei Schaumweinen (Sekt, Champagner, Spumante, Cava usw.).

Brut ist auf dem Etikett eine fakultative Angabe für Schaumweine, die einen Restzuckergehalt von 0 bis 15 g je Liter haben.

Brut (von französisch brut = roh, wild) ist in diesem Zusammenhang am besten mit „herb“ zu übersetzen, da Schaumweine, die mit „trocken“ ("sec") deklariert sind, 17–35 g Restzucker je Liter haben.

Ungeklärt ist demzufolge die Bezeichnung von Schaumweinen mit einem Zuckergehalt von genau 16 g, da diese weder "brut" noch "trocken" sind.

Literatur[Bearbeiten]