Bube (Sprache)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bube

Gesprochen in

Äquatorialguinea
Sprecher 40.000
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Anerkannte Minderheitensprache in: ÄquatorialguineaÄquatorialguinea Äquatorialguinea
Sprachcodes
ISO 639-1:

-

ISO 639-2:

-

ISO 639-3:

bvb

Bube (auch Adeeyah, Adija, Bobe, Boobe, Boombe, Bubi, Ediya und Fernandian) ist die Bantusprache der Bubi und wird von circa 40.000 Menschen in Äquatorialguinea gesprochen.

Sie ist in den Provinzen Bioko Norte und Bioko Sur verbreitet.

Bube wird in der lateinischen Schrift geschrieben.

Klassifikation[Bearbeiten]

Bube ist eine Nordwest-Bantusprache und gehört zur Bube-Benga-Gruppe, die als Guthrie-Zone A30 klassifiziert wird.

Sie hat die Dialekte North-Bobe, Southwest-Bobe und Southeast-Bobe.

Weblinks[Bearbeiten]