Buick Enclave

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Buick
Buick Enclave CX.jpg
Enclave
Produktionszeitraum: seit 2007
Klasse: SUV
Karosserieversionen: Kombi
Motoren: Ottomotor:
3,6 Liter (202 kW)
Länge: 5126 mm
Breite: 2006 mm
Höhe: 1846 mm
Radstand: 3021 mm
Leergewicht: 2168–2261 kg
Vorgängermodell: Buick Rainier
Buick Rendezvous
Buick Terraza
Nachfolgemodell: keines

Der Buick Enclave ist ein Sport Utility Vehicle des amerikanischen Herstellers Buick. Er teilt sich seit dem Modelljahr 2008 die Lambda-Plattform von GM mit den Modellen GMC Acadia und Saturn Outlook. Grundlage für das Design des Enclave war 2003 die Studie Centieme, die erstmals auf der North American Auto Show präsentiert wurde. Im Modellangebot von Buick ersetzt der Enclave die SUV-Modelle Rendezvous und Rainier sowie die Großraumlimousine Terraza

Im Innenraum bietet der Buick Enclave auf drei Sitzreihen Platz für sieben Personen. Angetrieben wird das entweder mit Front- oder optional mit Allradantrieb ausgestattete Fahrzeug von einem 3,6-Liter-V6-Ottomotor mit 202 kW (275 PS), der an ein 6-Stufen-Automatikgetriebe gekoppelt ist.

Das Modell wird bei Lansing (Michigan) gebaut.

Farben:

Solid
Galaxy White
Metallic
Melange Beige
Metallic
Poly Silver
Mica
Denim Blue
Mica
Imperial Blue
Metallic
Mint Green
Metallic
Dark Turquiose
Metallic
Sunset Orange
Solid
Super Red
Mica
Red Rock
Mica
Pearl Black

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Buick Enclave – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien