Bulgarian International

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bulgarian International oder Bulgaria Open sind die offenen internationalen Meisterschaften von Bulgarien im Badminton. Sie werden seit 1985 ausgetragen. 1996 bis 1998 und 2000 fanden sie nicht statt. Die Titelkämpfe gehörten in der Saison 2006/2007 dem BE Circuit an, nachdem sie 2005/2006 für dieses europäische Wertungssystem nicht mehr berücksichtigt wurden. 2006 und 2008 fanden sowohl ein Bulgarian International als auch ein Bulgaria Open tituliertes Turnier statt.

Nationale Titelkämpfe gibt es in Bulgarien ebenfalls seit 1985.

Die Sieger[Bearbeiten]

Saison Herreneinzel Dameneinzel Herrendoppel Damendoppel Mixed
1985 OsterreichÖsterreich Heinz Fischer Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Monika Cassens OsterreichÖsterreich Heinz Fischer
Bulgarien 1971Bulgarien Jeliazko Valkov
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Monika Cassens
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Kerstin Bohn
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Thomas Mundt
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Monika Cassens
1986 OsterreichÖsterreich Heinz Fischer DanemarkDänemark Helle Andersen DanemarkDänemark Thomas Lund
DanemarkDänemark Max Gandrup
DanemarkDänemark Susanne Pedersen
DanemarkDänemark Tanja Berg
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Thomas Mundt
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Monika Cassens
1987 PolenPolen Jacek Hankiewicz Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Monika Cassens DanemarkDänemark Peter Buch Jensen
DanemarkDänemark Karsten Wolfgang
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Monika Cassens
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Angela Michalowski
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Kai Abraham
Deutschland Demokratische Republik 1949DDR Petra Michalowsky
1988 China VolksrepublikChina Jin Feng China VolksrepublikChina Lin Yanfen China VolksrepublikChina Li Jian
China VolksrepublikChina Fu Qiang
China VolksrepublikChina Lin Yanfen
China VolksrepublikChina Zhang Wanling
China VolksrepublikChina Li Jian
China VolksrepublikChina Gao Meifeng
1989 China VolksrepublikChina Liang Zhiqiang China VolksrepublikChina Lin Yanfen China VolksrepublikChina Yu Lizhi
China VolksrepublikChina Zheng Shoutai
China VolksrepublikChina Lin Yanfen
China VolksrepublikChina Zhang Wanling
China VolksrepublikChina Wu Chibing
China VolksrepublikChina Lin Yanfen
1990 SowjetunionSowjetunion Andrey Antropov SowjetunionSowjetunion Irina Serova SowjetunionSowjetunion Andrey Antropov
SowjetunionSowjetunion Nikolaj Zuev
BulgarienBulgarien Diana Koleva
DanemarkDänemark Helene Kirkegaard
SowjetunionSowjetunion Nikolaj Zuev
SowjetunionSowjetunion Irina Serova
1991 FinnlandFinnland Robert Liljequist SowjetunionSowjetunion Irina Serova DeutschlandDeutschland Markus Keck
DeutschlandDeutschland Michael Helber
DeutschlandDeutschland Andrea Findhammer
DeutschlandDeutschland Anne-Katrin Seid
DeutschlandDeutschland Markus Keck
DeutschlandDeutschland Anne-Katrin Seid
1992 GUSGUS Anatoliy Skripko BulgarienBulgarien Victoria Hristova BulgarienBulgarien Svetoslav Stoyanov
BulgarienBulgarien Mihail Popov
BulgarienBulgarien Neli Nedjalkova
BulgarienBulgarien Reni Asenova
BulgarienBulgarien Svetoslav Stoyanov
BulgarienBulgarien Raina Tzvetkova
1993 OsterreichÖsterreich Hannes Fuchs OsterreichÖsterreich Irina Serova Weissrussland 1991Weißrussland Mikhail Korshuk
Weissrussland 1991Weißrussland Vitaliy Shmakov
Weissrussland 1991Weißrussland Tatiana Gerasimovitch
Weissrussland 1991Weißrussland Vlada Chernyavskaya
Weissrussland 1991Weißrussland Vitaliy Shmakov
Weissrussland 1991Weißrussland Vlada Chernyavskaya
1994 OsterreichÖsterreich Hannes Fuchs PolenPolen Katarzyna Krasowska PolenPolen Robert Mateusiak
PolenPolen Damian Pławecki
UkraineUkraine Elena Nozdran
UkraineUkraine Victoria Evtushenko
UkraineUkraine Vladislav Druzchenko
UkraineUkraine Victoria Evtuschenko
1995 EnglandEngland Anders Nielsen UkraineUkraine Elena Nozdran Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Thomas Reidy
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kevin Han
BulgarienBulgarien Diana Koleva
BulgarienBulgarien Neli Nedjalkova
UkraineUkraine Vladislav Druzchenko
UkraineUkraine Victoria Evtuschenko
1996 nicht ausgetragen
1997 RusslandRussland Stanislav Pukhov SchottlandSchottland Anne Gibson BulgarienBulgarien Svetoslav Stoyanov
BulgarienBulgarien Mihail Popov
BulgarienBulgarien Victoria Hristova
BulgarienBulgarien Raina Tzvetkova
BulgarienBulgarien Svetoslav Stoyanov
BulgarienBulgarien Raina Tzvetkova
1998 nicht ausgetragen
1999 DanemarkDänemark Kasper Ødum UkraineUkraine Elena Nozdran DeutschlandDeutschland Joachim Tesche
DeutschlandDeutschland Christian Mohr
BulgarienBulgarien Diana Koleva
BulgarienBulgarien Neli Nedjalkova
UkraineUkraine Valerij Strelcov
UkraineUkraine Natalia Golovkina
2000 nicht ausgetragen
2001 WalesWales Richard Vaughan BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva EnglandEngland Peter Jeffrey
EnglandEngland Ian Palethorpe
EnglandEngland Liza Parker
EnglandEngland Suzanne Rayappan
EnglandEngland Robert Blair
EnglandEngland Natalie Munt
2002 RusslandRussland Stanislav Pukhov RusslandRussland Elena Sukhareva RusslandRussland Stanislav Pukhov
RusslandRussland Nikolaj Zuev
RusslandRussland Natalya Gorodnicheva
RusslandRussland Marina Yakusheva
RusslandRussland Nikolaj Zuev
RusslandRussland Marina Yakusheva
2003 JapanJapan Shōji Satō BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva DanemarkDänemark Thomas Røjkjær Jensen
DanemarkDänemark Tommy Sørensen
BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva
BulgarienBulgarien Neli Boteva
UkraineUkraine Dmitry Miznikov
UkraineUkraine Natalia Golovkina
2004 EnglandEngland Nathan Rice EnglandEngland Elizabeth Cann IndonesienIndonesien Ruben Gordown Khosadalina
IndonesienIndonesien Aji Basuki Sindoro
IslandIsland Ragna Ingólfsdóttir
IslandIsland Sara Jónsdóttir
EnglandEngland Steve Foster
EnglandEngland Jenny Wallwork
2005 DanemarkDänemark Joachim Fischer Nielsen BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva FrankreichFrankreich Mihail Popov
FrankreichFrankreich Svetoslav Stoyanov
BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva
BulgarienBulgarien Diana Dimova
BulgarienBulgarien Vladimir Metodiev
BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva
2006 RusslandRussland Sergey Ivlev BulgarienBulgarien Linda Zechiri DanemarkDänemark Rasmus Andersen
DanemarkDänemark Peter Steffensen
BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva
BulgarienBulgarien Diana Dimova
DeutschlandDeutschland Tim Dettmann
DeutschlandDeutschland Annekatrin Lillie
2007 TschechienTschechien Jan Fröhlich BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva PolenPolen Robert Mateusiak
PolenPolen Michał Łogosz
RusslandRussland Nina Vislova
RusslandRussland Valeria Sorokina
RusslandRussland Alexandr Nikolaenko
RusslandRussland Nina Vislova
2008 JapanJapan Yuichi Ikeda BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva RusslandRussland Vitalij Durkin
RusslandRussland Alexandr Nikolaenko
RusslandRussland Nina Vislova
RusslandRussland Valeria Sorokina
RusslandRussland Vitalij Durkin
RusslandRussland Nina Vislova
2009 DanemarkDänemark Rune Ulsing BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva DanemarkDänemark Kasper Faust Henriksen
DanemarkDänemark Anders Kristiansen
BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva
RusslandRussland Anastasia Russkikh
PolenPolen Robert Mateusiak
PolenPolen Nadieżda Kostiuczyk
2010 PolenPolen Przemysław Wacha BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva EnglandEngland Marcus Ellis
EnglandEngland Peter Mills
BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva
RusslandRussland Anastasia Russkikh
RusslandRussland Jewgeni Dremin
RusslandRussland Anastasia Russkich
2011 PolenPolen Przemysław Wacha BulgarienBulgarien Linda Zechiri Chinese TaipeiChinese Taipei Liang Jui-Wei
Chinese TaipeiChinese Taipei Liao Kuan-Hao
EnglandEngland Mariana Agathangelou
EnglandEngland Heather Olver
UkraineUkraine Valeriy Atrashchenkov
UkraineUkraine Anna Kobceva
2012 LitauenLitauen Kęstutis Navickas BulgarienBulgarien Petya Nedelcheva SchottlandSchottland Robert Blair
MalaysiaMalaysia Tan Bin Shen
BulgarienBulgarien Gabriela Stoeva
BulgarienBulgarien Stefani Stoeva
DeutschlandDeutschland Michael Fuchs
DeutschlandDeutschland Birgit Michels
2013 DanemarkDänemark Emil Holst SpanienSpanien Beatriz Corrales PolenPolen Łukasz Moreń
PolenPolen Wojciech Szkudlarczyk
BulgarienBulgarien Gabriela Stoeva
BulgarienBulgarien Stefani Stoeva
SchottlandSchottland Robert Blair
SchottlandSchottland Imogen Bankier

Weblinks[Bearbeiten]