Bundesstraße 220

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/DE-B

Bundesstraße 220 in Deutschland
Bundesstraße 220
Karte
Verlauf der B 220
Basisdaten
Betreiber: Bundesrepublik Deutschland
Straßenbeginn: 51° 52′ N, 6° 15′ O51.8686076.255425
Straßenende: 51° 48′ N, 6° 9′ O51.7948116.150034
Gesamtlänge: 12 km

Bundesland:

Stadt Emmerich mit Rheinbrücke
Stadt Emmerich mit Rheinbrücke

Die Bundesstraße 220 (Abk.: B 220) ist eine Bundesstraße im westlichsten Teil Deutschlands. Sie führt von der niederländischen Grenze, südlich von ’s-Heerenberg nach Emmerich am Rhein, überquert den Rhein auf der Rheinbrücke Emmerich und endet nach etwa zwölf Kilometern in Kleve an der B 9 und ist damit eine der kürzesten Bundesstraßen.

Siehe auch[Bearbeiten]