Burgschmietbrunnen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Statue von Jacob Daniel Burgschmiet auf dem Burgschmietbrunnen

Der Burgschmietbrunnen in Nürnberg steht auf einem kleinen Platz an der Einmündung der Burgschmietstraße in den Neutorgraben. Der Brunnen wurde zur Erinnerung an den Bildhauer und Kunstgießer Jacob Daniel Burgschmiet errichtet. Die Bronzefigur mit der Darstellung Burgschmiets wurde durch den Bildhauer Fritz Zadow entworfen und von Ernst Lenz 1897 gegossen. Die Finanzierung erfolge durch die Bewohner der Burgschmietstraße.

Weblinks[Bearbeiten]

Burgschmietbrunnen in Nürnberg

Burgschmietbrunnen auf nuernberg.bayern-online.de. 49.45757511.072183333333Koordinaten: 49° 27′ 27,3″ N, 11° 4′ 19,9″ O

Literatur[Bearbeiten]

  • Elke Masa: Freiplastiken in Nürnberg. Plastik, Denkmale und Brunnen im öffentlichen Raum der Stadt. Verlag Ph. C. W. Schmidt, Neustadt/Aisch 1994, ISBN 3-87707-479-0, S. 415–416.
  • Helmut Häußler: Brunnen, Denkmale und Freiplastiken in Nürnberg – Eine Bestandsaufnahme. Verlag Albert Hofmann, Nürnberg 1977.

Siehe auch[Bearbeiten]