Burswood Dome

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Burswood Dome
Burswood Dome.jpg
Daten
Ort Perth, Australien
Koordinaten 31° 57′ 36,5″ S, 115° 53′ 53,2″ O-31.960136115.898101Koordinaten: 31° 57′ 36,5″ S, 115° 53′ 53,2″ O
Eigentümer Crown Limited
Eröffnung 1988
Kapazität 8.000 (Tennis)
13.600 (Konzerte)
18.974 (maximale Kapazität)
Veranstaltungen

Hopman Cup (Tennis) (1989-2012)

Der Burswood Dome ist eine große Arena für Konzerte, sportliche Ereignisse oder verschiedene Veranstaltungen in Perth, Western Australia, Australien. Die Arena ist 8,800 m² groß und verfügt über 13.600 Sitzplätze (oder 8.000 während Tennis-Turnieren).

Lage[Bearbeiten]

Der Burswood Dome ist Teil des Burswood Entertainment Complex am Swan River etwa 3 km vom Stadtzentrum von Perth entfernt, es befindet sich im Eigentum der Crown Limited. In dem Gesamtkomplex gibt es ein Kasino, das 24 Stunden geöffnet ist, sieben Restaurants, acht Bars, einen Nightclub, zwei internationale Hotels (ein 5-Sterne InterContinental- und ein 4-Sterne Holiday Inn-Hotel), ein Konferenzzentrum, Theater, einen Golfplatz und den Burswood Dome. Die Burswood Train Station, die nahe am Burswood Dome liegt ist mit der Innenstadt von Perth durch eine öffentliche Verkehrsanbindung erreichbar.

Konzerte[Bearbeiten]

  • Metallica gaben zwei Konzerte im Oktober 2010 während ihrer "World Magnetic Tour".
  • Cliff Richard & The Shadows sind Rekordhalter mit 34.000 Plätzen bei einem Konzert.
  • Britney Spears hält den Rekord für das schnellste ausverkaufte Konzert (8 Minuten).

Konzerte mit den meisten Zuschauern:

Viele internationale Stars traten im Dome auf.

Sport[Bearbeiten]

Der Burswood Dome ist der Austragungsort des Hopman Cup.