Busswil bei Melchnau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Busswil bei Melchnau
Wappen von Busswil bei Melchnau
Staat: Schweiz
Kanton: Bern (BE)
Verwaltungskreis: Oberaargauw
BFS-Nr.: 0325i1f3f4
Postleitzahl: 4917
Koordinaten: 629915 / 22632747.1872167.833338559Koordinaten: 47° 11′ 14″ N, 7° 50′ 0″ O; CH1903: 629915 / 226327
Höhe: 559 m ü. M.
Fläche: 2.8 km²
Einwohner: 194 (31. Dezember 2013)[1]
Einwohnerdichte: 69 Einw. pro km²
Website: www.busswil-bm.ch
Busswil bei Melchnau

Busswil bei Melchnau

Karte
Burgäschisee Inkwilersee Kanton Aargau Kanton Luzern Kanton Solothurn Kanton Solothurn Verwaltungskreis Emmental Verwaltungskreis Seeland Aarwangen Attiswil Auswil Bannwil Berken Bettenhausen BE Bleienbach Busswil bei Melchnau Eriswil Farnern Gondiswil Graben BE Heimenhausen Hermiswil Herzogenbuchsee Huttwil Inkwil Langenthal Lotzwil Madiswil Melchnau Niederbipp Niederönz Oberbipp Obersteckholz Ochlenberg Oeschenbach Reisiswil Roggwil BE Rohrbach BE Rohrbachgraben BE Rumisberg Rütschelen Schwarzhäusern Seeberg BE Thörigen Thunstetten BE Ursenbach BE Walliswil bei Niederbipp Walliswil bei Wangen Walterswil BE Wangen an der Aare Wangenried Wiedlisbach Wolfisberg Wynau WyssachenKarte von Busswil bei Melchnau
Über dieses Bild
w

Busswil bei Melchnau, (Mundart Buesu), ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Oberaargau des Kantons Bern in der Schweiz.

Unter dem Namen Busswil existiert neben der Einwohnergemeinde auch eine Burgergemeinde. Die Streusiedlung umfasst Busswil, Breitacher und verschiedene kleinere Weiler.

Geographie[Bearbeiten]

Busswil bei Melchnau liegt im Oberaargau im Schweizer Mittelland. Die Nachbargemeinden von Norden beginnend im Uhrzeigersinn sind Obersteckholz, Langenthal, Melchnau, Madiswil und Lotzwil.

Seit einigen Jahren liegt die Zahl der Einwohner konstant um 200. Das Bild der bäuerlichen Landgemeinde hat sich durch die Bautätigkeit gewandelt. Heute ist Busswil eine Wohngemeinde für auswärtig Pendler.

Wirtschaft[Bearbeiten]

In der Gemeinde hat es noch ca. 8 Landwirtschaftsbetriebe und einige Gewerbebetriebe. Ansonsten ist die Gemeinde wirtschaftlich nach Langenthal ausgerichtet.

Verkehr[Bearbeiten]

Seit 2003 besteht eine Verbindung durch die Aare-Seeland-Buslinie zwischen Langenthal und Melchnau. Die Benützung dieser Verbindung zwischen Melchnau und Busswil ist dank der Pauschalabgeltung durch die Gemeinde für alle gratis.

Bilder[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistik Schweiz – STAT-TAB: Ständige und Nichtständige Wohnbevölkerung nach Region, Geschlecht, Nationalität und Alter (Ständige Wohnbevölkerung)