Buxton (Derbyshire)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Buxton
Buxton vom nahen Turm Solomon's Tower aus gesehen
Buxton vom nahen Turm Solomon's Tower aus gesehen
Buxton (England)
Buxton
Buxton

53.259-1.911Koordinaten: 53° 16′ N, 1° 55′ W

Basisdaten
Landesteil England
Region East Midlands
Shire county Derbyshire
District High Peak
Bevölkerung 20.836
Verwaltung
Post town BUXTON
Postleitzahlen­abschnitt SK17
Vorwahl 01298
Britisches Parlament High Peak

Buxton ist eine Minderstadt (market town) und Kurort in der englischen Grafschaft Derbyshire im Vereinigten Königreich.

Allgemeines[Bearbeiten]

Die Stadt Buxton liegt im Nordwesten von Derbyshire im Verwaltungsbezirk High Peak bei den Grenzen zu den Grafschaften Staffordshire und Cheshire. Mit ihrer Höhe von ca. 1.000 Fuß (307 Meter) gilt sie als die höchste Market Town von England und liegt im Peak District am Fluss Wye, nur knapp außerhalb der Grenzen des dortigen Nationalparks. Sie liegt ca. 40 km südöstlich von Manchester, 43 km südwestlich von Sheffield und 56 km nordwestlich von Derby.

Die ansässigen Heilbäder wurden schon von den Römern genutzt und unter dem Namen Aquae Arnemetiae bekannt, benannt nach der hier verehrten Heilgöttin Arnemetia. Der Ort erlebte einen Aufschwung im späten 18. Jahrhundert, als die Dukes of Devonshire die Stadt entwickelt hatten, und noch einmal im späten 19. Jahrhundert in der viktorianischen Epoche.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören:

  • The Crescent (erbaut 1780 bis 1784), ein großes Gebäude in der Stadtmitte, nach der Vorlage des Royal Crescent in Bath gebaut
  • Buxton Opera House (1903), ein Opernhaus
  • Devonshire Dome, ursprünglich ein Krankenhaus, heute ein Campus der University of Derby
  • Pavillion Gardens, ein großer Stadtpark in der Stadtmitte
  • Natural Baths, am Standort der ursprünglich römischen Heilbäder
  • Poole's Cavern, eine Schauhöhle im Süden der Stadt

Die Stadt ist auch ein Ausgangspunkt zu verschiedenen Ausflugszielen im Peak District.

Verkehr[Bearbeiten]

Es gibt eine Schienenanbindung Richtung Stockport und Manchester im Bahnhof Buxton, bei einer Reisezeit von einer Stunde zum Bahnhof Manchester Piccadilly. Die ehemalige Bahnstrecke nach Derby ist heute aufgegeben, obwohl es langfristige Pläne gibt, sie wieder aufzubauen. Außerdem ist die Stadt ein Straßenknoten mit den Hauptstraßen A6, A53 und A515.

Der nächstgelegene internationale Flughafen ist Manchester International.

Städtepartnerschaft[Bearbeiten]

Buxton unterhält eine Städtepartnerschaft mit Oignies in Frankreich und Bad Nauheim in Deutschland.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Buxton – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien