Buzalkovo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Buzalkovo
Бузалково
Buzallkova
Wappen fehltHilfe zu Wappen
Buzalkovo (Mazedonien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Region: Vardar
Gemeinde: Veles
Koordinaten: 41° 44′ N, 21° 40′ O41.73944444444421.671111111111523Koordinaten: 41° 44′ 22″ N, 21° 40′ 16″ O
Höhe: 523 m. i. J.
Einwohner: 1.273 (2002)
Telefonvorwahl: (+389) 043
Postleitzahl: 1313
Kfz-Kennzeichen: VE

Buzalkovo (kyrill. Бузалково, alban. Buzallkovë/Buzallkova) ist ein Dorf in Zentralmazedonien ca. 12 km nordwestlich der Stadt Veles. Der Ort hat 1.273 Einwohner und gehört politisch zur Gemeinde Veles.

Er befindet sich auf einer Höhe von 500 Metern über dem Meeresspiegel. Es gibt dort einen Erste-Hilfe-Punkt, eine Grundschule (bis zur achten Klasse), eine Post und Geschäfte. Buzalkovo ist fast ausschließlich von Albanern bevölkert. In der näheren Umgebung leben ansonsten kaum Albaner, mit Ausnahme einiger Familien in der Stadt Veles. Die Hauptwirtschaftsgrundlage des Ortes ist der Tabakanbau.

1961 hatte der Ort 605 Einwohner, die mehrheitlich Türken waren. Nach der Aussiedlung der meisten Türken in die Türkei, ist die Bevölkerungsmehrheit albanisch.