Byte magazine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Byte war eine Computerzeitschrift in der Anfangszeit der Kleincomputer, die seit Juli 2011 erneut als elektronische Zeitschrift erscheint.

Sie wurde von Wayne Green im September 1975 erstmals herausgegeben. In den 1980er und 1990er Jahren erschien sie monatlich, hatte jeweils einen Umfang von bis zu 1000 Seiten und war für ihre eingehenden technischen Tests bekannt. Die amerikanische Papierausgabe wurde nach einem Eigentümerwechsel im Juli 1998 eingestellt. Von 1999 bis 2009 erschien eine Onlineausgabe, die im Juli 2011 wiederbelebt wurde.

Weblinks[Bearbeiten]

  • Byte.com – Webseite der Zeitschrift (englisch)
  • HomeLib – Online-Archiv früherer Ausgaben
  • ExoticA − Alternatives Online-Archiv früherer Ausgaben