Càrn Eige

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Càrn Eige
Blick auf den Càrn Eige vom großen Steinmännchen auf dem Mam Sodhail.

Blick auf den Càrn Eige vom großen Steinmännchen auf dem Mam Sodhail.

Höhe 1183 m ASL
Lage Glen Affric, Highland, Schottland
Gebirge Northwest Highlands
Schartenhöhe 1148 mfd2
Koordinaten 57° 17′ 18″ N, 5° 6′ 51″ W57.288438-5.1140531183Koordinaten: 57° 17′ 18″ N, 5° 6′ 51″ W
Càrn Eige (Schottland)
Càrn Eige
Typ Marilyn
pd5

Der Càrn Eige, manchmal auch Càrn Eighe geschrieben ist der höchste Berg im nördlichen Schottland, nördlich des Great Glen. Er liegt in der Council Area Highland auf der Grenze zwischen den Area Committees Inverness und Ross and Cromarty, im früheren Gebiet des Chisholm-Clans. Nördlich des Berges liegt Glen Cannich mit dem Loch Mullardoch, südlich Glen Affric mit dem Loch Affric.

Der Berg ist sehr abgelegen, etwa 10 km von der nächsten größeren Straße. Allerdings gibt es im Glen Affric die Jugendherberge Alltbeithe, die etwas näher liegt. In Bezug auf seine topographische Prominenz von 1148 m nimmt der Berg nach dem Ben Nevis den zweiten Rang auf den Britischen Inseln ein.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Càrn Eige – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien