CA 72-4

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

CA 72-4 ist ein Tumormarker (Schwellenwert von circa 4,6 U/ml im Serum), der den Verdacht auf eine Tumorerkrankung zulässt. CA 72-4 ist vor allem mit dem Magenkarzinom (Therapie- und Verlaufskontrolle) und Ovarialkarzinom (Zweitmarker) assoziiert, ferner mit dem Ösophaguskarzinom, dem Pankreaskarzinom und anderen Tumoren. Auch bei stark entzündlichen Prozessen (zum Beispiel Pankreatitis oder Pneumonie) kann dieser Marker erhöht sein.

Literatur[Bearbeiten]

  • Guadagni F, Roselli M, Cosimelli M et al. CA 72-4 serum marker--a new tool in the management of carcinoma patients. Cancer Invest. 1995;13(2):227-38. Review. PMID 7874576

Weblinks[Bearbeiten]