CGI Group

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
CGI Group Inc.
Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft (Kanada)
ISIN CA39945C1095
Gründung 1976
Sitz KanadaKanada Kanada, Montreal (Québec)

Leitung

  • Serge Godin (Executive Chairman)
  • Michael E. Roach (Präsident und CEO)
Mitarbeiter circa 68.000 (2013)
Branche IT-Dienstleistungen, Unternehmensberatung und Outsourcing
Website www.cgi.com

CGI Group Inc. ist ein kanadischer multinationaler IT-Dienstleister mit Hauptsitz in Montreal, Kanada. CGI ist spezialisiert auf Management- und Technologieconsulting, Systemintegration sowie Infrastruktur- und Business Process-Outsourcing und Application Management.

Das Unternehmen ist an den Börsen in Toronto und New York gelistet. CGI beschäftigt etwa 68.000 Mitarbeiter in 40 Ländern.

Name[Bearbeiten]

CGI steht ursprünglich für den französischen Namen Conseillers en Gestion et Informatique, den man übersetzen kann mit Berater für Management und EDV. Als Englisch zur Unternehmenssprache wurde, hat sich das Unternehmen als offizielle englische Bezeichnung das Backronym Consultants to Government and Industry gegeben (Berater für Regierung und Industrie).[1]

Geschichte[Bearbeiten]

  • Serge Godin hat CGI 1976 in Québec, Kanada gegründet.
  • Seit 1990 ist CGI auch in Deutschland vertreten.
  • 2004 übernahm CGI die Mehrheit an American Management Systems (AMS),
  • 2010 folgte die Übernahme von Stanley, Inc.
  • Im August 2012 hat die CGI Group den britischen IT-Dienstleister Logica übernommen und wurde dadurch zum fünftgrößten IT-Dienstleister weltweit.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. CGI - Our history (englisch) (PDF; 77 kB)