CONCACAF Gold Cup 1993

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
CONCACAF Gold Cup 1993
Fußballmeisterschaft von Nord-, Mittelamerika und der Karibik
0px alt=
Anzahl Nationen 8
Sieger MexikoMexiko Mexiko (4. Titel)
Austragungsort MexikoMexiko Mexiko / Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA
Eröffnungsspiel 10. Juli 1993
Endspiel 25. Juli 1993
Spiele 16
Tore 60 (∅: 3,75 pro Spiel)
Zuschauer 748.348 (∅: 46.772 pro Spiel)
Torschützenkönig MexikanerMexikaner Zague (11 Tore)
Bester Spieler MexikoMexiko Ramon Ramírez

Der CONCACAF Gold Cup 1993 war die 12. Ausspielung der Kontinentalmeisterschaft im Fußball für Nord- Mittelamerika und der Karibik und 2. unter der Bezeichnung "Gold Cup" und fand vom 10. bis 25. Juli in den USA und Mexiko statt. Es war das erste Kontinentalturnier, das in zwei Ländern stattfand.

Mexiko qualifizierte sich mit dem Turniersieg für den König-Fahd-Pokal 1995 in Saudi-Arabien.

Spielorte[Bearbeiten]

Ort Stadion Kapazität Spiele
Mexiko-Stadt Aztekenstadion 105.000 Gruppe B, ein Halbfinale, beide Finalspiele
Dallas Cotton Bowl 74.500 Gruppe A, ein Halbfinale
Spielorte 1993 in Mexiko und den USA


Vorrunde[Bearbeiten]

Gruppe A[Bearbeiten]

Alle Spiele in Dallas.

Platz Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 3 3 0 0 4:1 6:0
2 JamaikaJamaika Jamaika 3 1 1 1 4:3 3:3
3 HondurasHonduras Honduras 3 1 0 2 6:5 2:4
4 PanamaPanama Panama 3 0 1 2 3:8 1:5
10. Juli 1993
USA Jamaika 1:0 (0:0)
10. Juli 1993
Honduras Panama 5:1 (1:1)
14. Juli 1993
USA Panama 2:1 (0:1)
14. Juli 1993
Jamaika Honduras 3:1 (1:1)
17. Juli 1993
USA Honduras 1:0 (1:0)
17. Juli 1993
Jamaika Panama 1:1 (0:0)

Gruppe B[Bearbeiten]

Alle Spiele in Mexiko-Stadt.

Platz Team Sp. S U N Tore Pkt.
1 MexikoMexiko Mexiko 3 2 1 0 18:1 5:1
2 Costa RicaCosta Rica Costa Rica 3 1 2 0 5:3 4:2
3 KanadaKanada Kanada 3 0 2 1 3:11 2:4
4 MartiniqueMartinique Martinique 3 0 1 2 3:14 1:5
11. Juli 1993
Mexiko Martinique 9:0 (4:0)
11. Juli 1993
Kanada Costa Rica 1:1 (1:0)
15. Juli 1993
Mexiko Costa Rica 1:1 (0:1)
15. Juli 1993
Kanada Martinique 2:2 (2:0)
18. Juli 1993
Mexiko Kanada 8:0 (5:0)
18. Juli 1993
Costa Rica Martinique 3:1 (1:0)

Finalrunde[Bearbeiten]

Halbfinale[Bearbeiten]

21. Juli 1993 Dallas Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA Costa RicaCosta Rica Costa Rica 1:0 n.GG. (0:0)
22. Juli 1993 Mexiko-Stadt MexikoMexiko Mexiko JamaikaJamaika Jamaika 6:1 (4:1)

Spiel um Platz 3[Bearbeiten]

25. Juli 1993 Mexiko-Stadt Costa RicaCosta Rica Costa Rica JamaikaJamaika Jamaika 1:1 n.V. (1:1, 1:0)*

* Costa Rica und Jamaika teilen sich den dritten Platz

Finale[Bearbeiten]

25. Juli 1993 Mexiko-Stadt MexikoMexiko Mexiko Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA 4:0 (2:0)

Beste Torschützen[Bearbeiten]

  • 11 Tore: Zague (Mexiko)
  • 5 Tore: Luis Miguel Salvador (Mexiko)
  • 4 Tore: Eduardo Bennett (Honduras)
  • 3 Tore: Octavio Mora (Mexiko), Juan Arnoldo Cayasso (Costa Rica)

Weblinks[Bearbeiten]