Cabucgayan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Cabucgayan
Lage von Cabucgayan in der Provinz Biliran
Karte
Basisdaten
Region: Eastern Visayas
Provinz: Biliran
Barangays: 13
Distrikt: 1. Distrikt von Biliran
PSGC: 087803000
Einkommensklasse: unbekannt (1-6)
Haushalte: 3372
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 19.621
Zensus 1. Mai 2010
Koordinaten: 11° 28′ N, 124° 34′ O11.466666666667124.56666666667Koordinaten: 11° 28′ N, 124° 34′ O
Geographische Lage auf den Philippinen
Cabucgayan (Philippinen)
Cabucgayan
Cabucgayan

Cabucgayan ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Biliran.

Herkunft des Namens[Bearbeiten]

Der Name leitet sich von einer bukgay genannten Schneckenart ab. In Waray wird um die Pluralform eines Nomens zu bilden die Silbe ka vor, und der Artikel an hinten an die Grundform des Wortes angefügt. Das Wort Kabukgayan bedeutet daher „ein Ort an dem es viele Schnecken gibt”.

Baranggays[Bearbeiten]

Cabucgayan ist politisch unterteilt in 13 Baranggays.

  • Balaquid
  • Baso
  • Bunga
  • Caanibongan
  • Casiawan
  • Esperanza (Pob.)
  • Langgao
  • Libertad
  • Looc
  • Magbangon (Pob.)
  • Pawikan
  • Salawad
  • Talibong