Cadillac Fairview

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cadillac Fairview Corp. Ltd.
Logo
Rechtsform Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt
Gründung 1953
Sitz Toronto, KanadaKanada Kanada
Leitung John M. Sullivan
Branche Immobilien
Website Cadillac Fairview

Cadillac Fairview ist ein international tätiges Property-Management-Unternehmen mit Hauptsitz in Toronto, Kanada. Alleineigentümer von Cadillac Fairview ist der Ontario Teachers’ Pension Plan, der durch seine Investitionen die Pensionen von 295.000 Lehrern sichert.

Das Unternehmen verfügt über mehrere Bürogebäude und Einkaufszentren und verwaltet diese. Zu den Aufgaben des Unternehmens zählen neben der Vermietung von Gewerbe- und Büroflächen die Erhaltung/Renovierung und Organisierung der Gebäude. Das Unternehmen zählt zu den größten Immobilienverwaltungsunternehmen in Nordamerika. In den Vereinigten Staaten und Kanada hat das Unternehmen über 87 Gebäude im Wert von über 19 Mrd. Dollar im Portfolio. Weitere Immobilien befinden sich in Großbritannien, China und Brasilien.

Immobilien Überblick (Ausgzug)[Bearbeiten]

Das Unternehmen verfügt u. a. über Objekte in folgenden Städten:

Kanada[Bearbeiten]

USA[Bearbeiten]

  • Stonewood Center, Kalifornien
  • Lakewood Center, Kalifornien
  • Los Cerritos Shopping Centre, Kalifornien
  • The Mall at Stoncrest, Georgia
  • Queens Center, New York
  • Cascade Mall, Washington
  • Crosscourt Plaza, Washington

Großbritannien[Bearbeiten]

  • Thomas More Square, London

China[Bearbeiten]

  • Embassy House, Beijing

Weblinks[Bearbeiten]