Calamia (Gattung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Calamia
Grüneule ('Calamia tridens)

Grüneule ('Calamia tridens)

Systematik
Ordnung: Schmetterlinge (Lepidoptera)
Überfamilie: Noctuoidea
Familie: Eulenfalter (Noctuidae)
Unterfamilie: Xyleninae
Tribus: Apameini
Gattung: Calamia
Wissenschaftlicher Name
Calamia
(Hübner, 1821)

Calamia ist eine Gattung der Tribus Apameini aus der Nachtfalter-Familie der Eulenfalter (Noctuidae).

Merkmale[Bearbeiten]

Die Gattung umfasst mittelgroße bis große Falter mit langem Körper. Die Vorderflügel sind verhältnismäßig lang und schlank. Der Kopf ist relativ groß, die Stirn glatt, breit und rund. Die Antennen der Männchen sind fein beidseitig gezähnt mit langen Zilien. Weitere abgeleitete Merkmale sind Besonderheiten in den männlichen und weiblichen Genitalien.

Lebensweise, Vorkommen und geographische Verbreitung[Bearbeiten]

Die Gattung ist wärmeliebend und bevorzugt offene Landschaften. Die Raupen leben meist an Gräsern. Die Gattung ist paläarktisch verbreitet.

Systematik[Bearbeiten]

Die Gattung ist sehr nahe mit den Gattungen Sidemia und Hampsonicola[1] (früher Hedina) verwandt, ebenso mit Crypsedra und Staurophora. Die Stellung in der Tribus Apameini ist relativ sicher. Die Gattung beinhaltet fünf Arten:

Die Stellung der Tribus Apameini ist noch nicht abschließend geklärt. Früher wurde sie meist der Unterfamilie Hadeninae zugerechnet. In den neueren Klassifikationen wird eine Zugehörigkeit zur Unterfamilie Xyleninae vorgeschlagen (Fibiger und Hacker, 2007).

Quellen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Alberto Zilli, Zoltán Varga, Gábor Ronkay und László Ronkay: The Witt Catalogue A Taxonomic Atlas of the Eurasian and North African Noctuoidea. volume 3 Apameini I. 393 S., Heterocera Press, Budapest 2008 ISBN 978-963-88014-3-2
  2. Hermann Hacker: Fauna of the Nolidae and Noctuidae of the Levante with descriptions and taxonomic notes (Lepidoptera, Noctuoidea). Esperiana, 8: 7-398, 830-873, 876-879, Schwanfeld 2001 ISSN 0949-4529

Literatur[Bearbeiten]

  • Günter Ebert, Axel Steiner: Die Schmetterlinge Baden Württembergs Band 7, Nachtfalter V (Eulen (Noctuidae) 3. Teil), Ulmer Verlag Stuttgart 1998. ISBN 3-800-13500-0
  • Michael Fibiger und Hermann Hacker: Noctuidae Europaeae Volume 9 Amphipyrinae, Condicinae, Eriopinae, Xyleninae (part). 410 S., Entomological Press, Sorø 2007 ISBN 87-89430-11-5
  • Walter Forster & Theodor A. Wohlfahrt: Die Schmetterlinge Mitteleuropas - Bd.IV Eulen (Noctuidae). Franckh'sche Verlagsbuchhandlung, Stuttgart
  • Alberto Zilli, László Ronkay & Michael Fibiger: Noctuidae Europaeae Volume 8 Apameini. 323 S. Entomological Press, Sorø 2005 ISBN 87-89430-09-3

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Calamia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien