California Miramar University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die California Miramar University (CMU) ist eine Privatuniversität in San Diego neben dem Stützpunkt Marine Corps Air Station Miramar. Sie bietet Präsenz- und Fernunterricht an. Seit der Gründung 1977 bis 2007 hieß die Hochschule Pacific Western University (California) (PWU CA). Seit 6. Juni 2009 ist die CMU vom Distance Education and Training Council als Fernuniversität akkreditiert.

Geschichte[Bearbeiten]

Pacific Western University wurde im Februar 1977 in Brentwood gegründet, wo sie nach 20 Jahren nach Westwood in Los Angeles umzog. Anschließend zog sie im Januar 2006 nach San Diego.

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Entstehung

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

Studienangebot[Bearbeiten]

An der School of Business and Management können folgende Abschlüsse erworben werden (geordnet nach aufsteigender Wertigkeit):

  • Associate of Business Administration (ABA)
  • Bachelor of Business Administration (BBA)
  • Bachelor of Public Administration (BPA)
  • Master of Business Administration (MBA)
  • Master of Business Administration (MSSL)
  • Master of Taxation and Trade for Executives (MTTE)
  • Master of Science in Telecommunications (MST)

Bekannte Alumni[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]