California State Route 163

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild der California State Route 163
Karte
Karte der California State Route 163
Basisdaten
Gesamtlänge:  11 mi/ 18 km
Anfangspunkt:  Ash Street in San Diego
Endpunkt:  Straßenschild der I-15 I-15 in San Diego
County:  San Diego County

California State Route 163, abgekürzt CA 163, ist ein Highway im US-Bundesstaat Kalifornien, der in Nord-Süd-Richtung verläuft.

Der Highway beginnt an der Ash Street in San Diego und endet an der Interstate 15. Die State Route trägt auch den Namen Cabrillo Freeway und geht auf den Entdecker Juan Rodríguez Cabrillo zurück. Die State Route bildete bis 1979 das südliche Ende des U.S. Highways 395. Die ersten vier Kilometer verläuft sie durch den Balboa Park und unterquert dabei die Cabrillo Bridge.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblink[Bearbeiten]

California State Route 163 vor San Diego