California State Route 178

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild der California State Route 178
Karte
Karte der California State Route 178
Basisdaten
Gesamtlänge:  166 mi/268 km
Anfangspunkt:  California 58.svgCalifornia 99.svg CA 58, CA 99 in Bakersfield
Endpunkt:  Nevada 372.svg NV 372 nahe Pahrump
Countys:  Kern
San Bernardino
Inyo

Die California State Route 178 (kurz CA 178) ist eine State Route im US-Bundesstaat Kalifornien, die in West-Ost-Richtung verläuft.

Die State Route beginnt an den California State Routes 58 und 99 in Bakersfield und endet nahe Pahrump an der Nevada State Route 372 an der Grenze zum Bundesstaat Nevada. Sie durchquert dabei das Kern County, das San Bernardino County und das Inyo County.

Die State Route 178 ist in zwei Teile getrennt. Der westliche Teil verläuft von Downtown Bakersfield bis kurz hinter das Städtchen Trona. Teilstrecken des westlichen Teils der State Route sind als mehrspuriger Freeway ausgebaut. Auf ihrem Weg passiert die State Route unter anderem den in den fünfziger Jahren künstlich angelegten Stausee Isabella Lake nahe dem Städtchen Lake Isabella.

Der zweite Abschnitt der State Route 178 beginnt im südöstlichen Teil des Death-Valley-Nationalparks. Nach der Kreuzung mit der State Route 127 verläuft Route 178 weiter nördlich, bis sie an der Grenze zum Bundesstaat Nevada in die Nevada State Route 372 übergeht, welche die Anbindung an die Nevada State Route 160 und somit nach Las Vegas gewährleistet.

Siehe auch[Bearbeiten]

Liste der State-, U.S.- und Interstate-Highways in Kalifornien

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: California State Route 178 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
State Route 178 bei South Lake