California State Route 371

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild der California State Route 371
Karte
Karte der California State Route 371
Basisdaten
Gesamtlänge:  20,753 mi/33,399 km
Eröffnung:  1974 (zuvor Teil der California State Route 71)
Anfangspunkt:  California 79.svg CA 79 in Aguanga
Endpunkt:  California 74.svg CA 74 bei Anza
County:  Riverside County
Wichtige Städte:  Aguanga
Lake Riverside
Anza

Die California State Route 371, kurz CA-371, ist eine State Route im US-Bundesstaat Kalifornien, die die State Routes 74 und 79 miteinander verbindet und so eine Abkürzung zwischen dem südwestlichen Riverside County und dem Coachella Valley darstellt. Die 33,4 Kilometer lange Strecke verläuft durch weitgehend ländliches Gebiet.

Bis 1974 stellte die heutige California State Route 371 einen Abschnitt der California State Route 71 dar.

Verlauf[Bearbeiten]

Die California State Route 371 beginnt in Aguanga im südlichen Riverside County an der California State Route 79 und führt in nordwestlicher Richtung aus der Gemeinde hinaus; auf diesem Abschnitt ist die Straße auch als Cahuilla Road bekannt. Als nächstes durchquert die State Route den Ort Lake Riverside und führt durch ein Indianerreservat der Cahuilla, in dem sich das "Cahuilla Creek Casino" befindet. Zuletzt trifft die Straße auf die Ortschaft Anza, ehe sie als Kenworthy Bautista Road in den San Bernardino National Forest führt und dort an der California State Route 74 endet.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: California State Route 371 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien