Callum Keith Rennie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Callum Keith Rennie auf dem Toronto International Film Festival (2010)

Callum Keith Rennie (* 14. September 1960 in Sunderland, Tyne and Wear, Großbritannien) ist ein kanadischer Schauspieler.

Biografie[Bearbeiten]

Callum Keith Rennie wurde in England als Sohn schottischer Eltern geboren. Er hat einen älteren sowie einen jüngeren Bruder. Im Alter von vier Jahren zog er mit seiner Familie nach Edmonton, Alberta (Kanada), wo er den Großteil seiner Jugend verbrachte. Im Alter von 25 Jahren begann er seine Schauspielkarriere am Theater in Edmonton und nahm bald Schauspielunterricht am Bruhanski Theatre Studio in Vancouver, wo er auch erste Kontakte zur Film- und Fernsehbranche knüpfte und wo er bis heute lebt.

Rennie ist in Europa im Wesentlichen durch Nebenrollen in populären Fernsehserien wie zum Beispiel Highlander, Akte X oder Nikita, sowie insbesondere durch seine Rollen als Stanley Kowalski in Ein Mountie in Chicago sowie als Zylon Leoben Conoy in Battlestar Galactica bekannt. Die Breite seines schauspielerischen Talents zeigt sich jedoch hauptsächlich in den vielfältigen Charakteren, die er in Spielfilmen kanadischer Produktion darstellt. Seine bisher bekannteste Rolle in Deutschland war die Figur John Wakefield in der Serie Harper's Island.

Trivia[Bearbeiten]

Die kanadische Rockband Billy Talent nannte sich selbst nach der Figur Billy Tallent, die Callum Keith Rennie in dem Film 'Hard Core Logo' darstellte.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2009: Genie Award Preisträger (Normal)
  • 2008: Leo Award Nominierung (Normal)
  • 2007: Leo Award Preisträger (Unnatural & Accidental)
  • 2004: Leo Award Nominierung (Falling Angels)
  • 2003: Vancouver Film Critics Circle Preisträger (Flower & Garnet)
  • 2003: Leo Award Preisträger (Flower & Garnet)
  • 2001: Leo Award Preisträger (Suspicious River)
  • 2000: Canadian Comedy Award Nominierung (Last Night)
  • 1999: Taormina BNL FilmFest, Sizilien, Preisträger (Suspicious River)
  • 1999: Gemini Award Nominierung (Due South)
  • 1999: Genie Award Preisträger (Last Night)
  • 1998: Gemini Award Nominierung (For Those Who Hunt The Wounded Down)
  • 1997: Gemini Award Preisträger (My Life As A Dog)
  • 1997: Gemini Award Nominierung (Side Effects)
  • 1994: Genie Award Nominierung (Double Happiness)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Callum Keith Rennie – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien