Cambridge (Minnesota)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cambridge
Isanti County Courthouse in Cambridge
Isanti County Courthouse in Cambridge
Lage von Cambridge im Isanti County und in Minnesota
Lage von Cambridge im Isanti County und in Minnesota
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Minnesota
County:

Isanti County

Koordinaten: 45° 34′ N, 93° 14′ W45.564444444444-93.228333333333293Koordinaten: 45° 34′ N, 93° 14′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 5520 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 345 Einwohner je km²
Fläche: 16,2 km² (ca. 6 mi²)
davon 16,0 km² (ca. 6 mi²) Land
Höhe: 293 m
Postleitzahl: 55008
Vorwahl: +1 763
FIPS:

27-09370

GNIS-ID: 0640789
Webpräsenz: www.ci.cambridge.mn.us
Bürgermeister: Marlys Palmer
Street Scene-Cambridge MN 1870.jpg
Cambridge um 1870

Cambridge ist eine Stadt im US-Bundesstaat Minnesota. Sie ist Verwaltungssitz des Isanti County. Mit etwa 7.000 Einwohnern (Schätzung 2006) und einer einfach strukturierten Infrastruktur ist Cambridge eine typische amerikanische Kleinstadt.

Geografie[Bearbeiten]

Cambridge liegt im Norden der Metropolregion der Twin Cities, knapp 70 Kilometer von den Großstädten Minneapolis und Saint Paul entfernt. Nach Angaben des United States Census Bureau beträgt die Fläche der Stadt 16,2 Quadratkilometer, davon sind 0,2 Quadratkilometer Wasserflächen.

Geschichte[Bearbeiten]

Cambridge wurde 1866 gegründet. Seinen Namen erhielt die Stadt von Siedlern aus Neuengland. Einfluss auf die weitere Entwicklung hatten auch die zahlreichen schwedischen Immigranten, die sich in der Gegend niederließen. Von 1890 bis 1900 wuchs die Bevölkerungszahl von 258 auf 737 Einwohner. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts siedelten sich verschiedene Industriebetriebe wie beispielsweise eine Kartoffelstärkefabrik und eine Getreidemühle in Cambridge an. Bis zum Ende des Jahrhunderts wuchs die Einwohnerzahl auf über 5000. Bis 2015 wird ein Wachstum auf knapp 12.000 Einwohner prognostiziert.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

1970 1980 1990 2000
2.720 3.170 5.094 5.520

Demografie[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2000 leben in Cambridge 5520 Menschen in 2237 Haushalten und 1353 Familien. Ethnisch betrachtet setzt sich die Bevölkerung aus 97 Prozent weißer Bevölkerung sowie kleineren Minderheiten zusammen.

In 32,1 % der 2237 Haushalte leben Kinder unter 18 Jahren, in 44,5 % leben verheiratete Ehepaare, in 12,8 % leben weibliche Singles und 39,5 % sind keine familiären Haushalte. 35,1 % aller Haushalte bestehen ausschließlich aus einer einzelnen Person und in 19,5 % leben Alleinstehende über 65 Jahre. Die durchschnittliche Haushaltsgröße liegt bei 2,29 Personen, die von Familien bei 2,95.

Auf die gesamte Stadt bezogen setzt sich die Bevölkerung zusammen aus 24,9 % Einwohnern unter 18 Jahren, 8,7 % zwischen 18 und 24 Jahren, 25,6 % zwischen 25 und 44 Jahren, 17,8 % zwischen 45 und 64 Jahren und 23,1 % über 65 Jahren. Der Median beträgt 38 Jahre. Etwa 56,6 % der Bevölkerung ist weiblich.

Der Median des Einkommens eines Haushaltes beträgt 35.313 USD, der einer Familie 53.381 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen liegt bei 20.697 USD. Etwa 10,5 % der Bevölkerung und 5,8 % der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze.

Verkehr[Bearbeiten]

Durch Cambridge führen in Nord-Süd-Richtung die Minnesota State Route 65 sowie in Ost-West-Richtung die State Route 95. Etwa 18 Kilometer östlich verläuft der Interstate 35.

Im Westen der Stadt liegt der Cambridge Municipal Airport. Des Weiteren führt eine Eisenbahnlinie der BNSF Railway durch Cambridge.

Bildung[Bearbeiten]

Bildungstechnisch hat Cambridge eine Highschool, eine Middleschool und eine Elementeryschool vorzuweisen.