Camp Hero

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Radaranlage des Typs AN/FPS-35 in Camp Hero

Camp Hero ist ein Radarstützpunkt der US Air Force bei Montauk (New York). Der Stützpunkt trug den offiziellen Namen Montauk Air Force Station.

Die Montauk Air Force Station wurde im Jahr 1969 geschlossen und das Gelände der Stadt New York City geschenkt. Heute ist es ein Naturschutzgebiet. Unter der Bezeichnung Montauk-Projekt kursieren verschiedene Verschwörungstheorien über die Anlage.

41.062127777778-71.874072222222Koordinaten: 41° 3′ 44″ N, 71° 52′ 27″ W