Campo Verano

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Campo di Verano)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gräbergalerie

Der Friedhof Campo Verano (italienisch: Cimitero Comunale Monumentale Campo Verano oder kurz Cimitero del Verano, häufig einfach Il Verano) ist der größte Friedhof in Rom.

Er wurde ab 1807 von Giuseppe Valadier angelegt. Der Friedhof ist derzeit unterteilt in zwei Abteilungen, den katholischen und den jüdischen Friedhof. Ferner beherbergt er ein Denkmal für die Opfer des Ersten Weltkriegs. Der Campo di Verano befindet sich nahe der Kirche San Lorenzo fuori le mura nahe der Via Tiburtina.

Berühmte Ruhestätten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Campo Verano – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

41.90254512.520831111111Koordinaten: 41° 54′ 9″ N, 12° 31′ 15″ O