CanKan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

CanKan (deutsch „Lebensblut“) ist ein 1998 gegründetes Musikduo aus dem Bereich „Türkisch Pop“ und „R' n' Besk“. Es besteht aus den aus dem Ruhrgebiet stammenden Deutschtürken Fatih A.B.B. und Ayhan Malik.

Die beiden Musiker hatten sich in einer deutschen Tanzgruppe („Dance Mashine“) kennengelernt. Ihr Titel Yar, Yar wurde 2000 ein erster Erfolg und erreichte die Nummer eins in türkischen Hitlisten. Der Erfolg führte zur Aufnahme eines Debütalbums: Yemin Ettim. Eine zweite Auskopplung, Ibret Olsun, erreichte ebenfalls die Spitzenposition, genauso wie die dritte Single Yemin Ettim. Nach einem Jahr Pause erschien dann ein zweites Album, Cayir Cayir, aus dem wiederum die drei Singleauskopplungen (Canimi Veririm, Bittin Sen, Yaranamadim) Nr. 1 wurden.

Der Liedermacher des Gespanns Fatih A.B.B komponierte inzwischen auch für andere türkische Musiker.

Als die Gruppe CanKan 2007 einen Deutschen Manager Namens Ralph Connery unter Vertrag nahmen, veröffentlichen Sie ihren ersten deutschen Song. Respekt, der Song den Fatih A.B.B. mit Ralph Connery aufnahm, wurde als erstes an Schulen in NRW zusammen mit dem WDR veröffentlicht. Ein Versuch sich bei der Seyba Holding einzukaufen schlug fehl. Die Band hatte danach keine Erfolge mehr und trennte sich schlussendlich 2010.