Candon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
City of Candon
Lage von Candon in der Provinz Ilocos Sur
Karte
Basisdaten
Region: Ilocos-Region
Provinz: Ilocos Sur
Barangays: 42
Distrikt: 2. Distrikt von Ilocos Sur
PSGC: 012906000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 11.387
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 57.884
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 560,3 Einwohner je km²
Fläche: 103,3 km²
Koordinaten: 17° 11′ N, 120° 27′ O17.18803120.44174Koordinaten: 17° 11′ N, 120° 27′ O
Bürgermeister: Allen G. Singson (LP)
Website: www.candoncity.gov.ph
Geographische Lage auf den Philippinen
Candon (Philippinen)
Candon
Candon

Candon ist eine Stadt in der philippinischen Provinz Ilocos Sur. In dem 103,3 km² großen Gebiet lebten im Jahr 2010 57.884 Menschen Dadurch ergibt sich eine Bevölkerungsdichte von 560 Einwohnern pro km². Ein großer Teil der Bevölkerung lebt von der Landwirtschaft und vom Fischfang. Candon besitzt wie Vigan einige alte spanische Häuser und Kirchen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Jahr Einwohnerzahlen Haushalte
2000 50.624 10.257
2004 54.107 11.387

Baranggays[Bearbeiten]

Candon ist in die folgenden 42 Baranggays aufgeteilt:

  • Allangagigan Primero
  • Allangagigan Segundo
  • Amguid
  • Ayudante
  • Bagani Camposanto
  • Bagani Gabor
  • Bagani Tocgo
  • Bagani Ubog
  • Bagar
  • Balingaoan
  • Bugnay
  • Calaoaan
  • Calongbuyan
  • Caterman
  • Cubcubbuot
  • Darapidap
  • Langlangca Primero
  • Langlangca Segundo
  • Oaig-Daya
  • Palacapac
  • Paras
  • Parioc Primero
  • Parioc Segundo
  • Patpata Primero
  • Patpata Segundo
  • Paypayad
  • Salvador Primero
  • Salvador Segundo
  • San Agustin
  • San Andres
  • San Antonio
  • San Isidro
  • San Jose
  • San Juan
  • San Nicolas
  • San Pedro
  • Santo Tomas
  • Tablac
  • Talogtog
  • Tamurong Primero
  • Tamurong Segundo
  • Villarica

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]