Cango Caves

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tropfsteine an der Höhlendecke von Cango 1

Die Cango Caves sind ein Höhlensystem in Südafrika, Provinz Westkap und werden zu den schönsten Höhlensystemen der Welt gezählt.

Das Höhlensystem liegt in den Swartbergen (in der Kleinen Karoo nördlich von Oudtshoorn) und besteht aus drei Abschnitten (Cango 1, 2 und 3) mit einer Gesamtlänge von über vier Kilometern.

Die erste und größte Kammer ist etwa 90 Meter lang, 50 Meter breit und bis zu 18 Meter hoch. Der schmalste Abschnitt ("Letterbox" genannt) hat einen Abstand von 60 cm von der Decke bis zum Boden und ist ca. 5 Meter lang[1].

Alle Höhlen enthalten umfangreiche Tropfstein-Formationen von beeindruckender Größe. Die Abschnitte Cango 2 und 3 sind geschützt und nicht öffentlich zugänglich.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Eingangsbereich der Höhle gemachten Funde belegen eine lange menschliche Nutzung der Höhle seit etwa 10.000 Jahren.

1780 erfolgte die (Wieder-)Entdeckung der Höhle durch einen Hirten. Im selben Jahr erkundete der Farmer van Zyl den Beginn der ersten Kammer des Höhlensystem direkt hinter dem Eingang.

1792 wurde die Höhle weiter erkundet und eine zweite Kammer entdeckt.

1972 wurde die 270 Meter lange Höhle „Cango 2“ entdeckt, die Fortsetzung der - heute als „Cango 1“ bezeichneten - zuerst entdeckten Höhle.

1975 wurde die 1600 Meter lange Höhle „Cango 3“ entdeckt.

Besichtigung[Bearbeiten]

Cango 1 ist für Besucher zugänglich - im Rahmen einer normalen Besichtigung sind etwa 600 m, im Rahmen einer erweiterten Besichtigung sind etwa 1200 m zugänglich. Der ehemals schwer zugängliche Weg über Steine und Spalten wurde mit dem Schlamm, der ursprünglich den Höhleneingang blockiert hatte, eingeebnet.

Lage[Bearbeiten]

Die Cango Caves liegen ca. 29 Kilometer nördlich Oudtshoorn an der R 328 und gelten als eine Attraktion der Garden Route.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Cango Caves in Oudtshoorn

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Cango Caves – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

-33.39272222222222.214805555556Koordinaten: 33° 23′ 34″ S, 22° 12′ 53″ O