Cannonball River

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cannonball River
Flusssystem des Missouri, türkis: Cannonball River

Flusssystem des Missouri, türkis: Cannonball River

Daten
Gewässerkennzahl US1035898
Lage North Dakota, USA
Flusssystem Mississippi River
Abfluss über Missouri → Mississippi → Golf von Mexiko
Quelle im Little Missouri National Grassland
46° 28′ 12″ N, 103° 12′ 24″ W46.4700103-103.2065638
Mündung nahe Cannon Ball in den Lake Oahe46.429161-100.5892887Koordinaten: 46° 25′ 45″ N, 100° 35′ 21″ W
46° 25′ 45″ N, 100° 35′ 21″ W46.429161-100.5892887
Vorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED_fehlt
Länge 217 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen

Vorlage:Infobox Fluss/BILD_fehlt

Der Cannonball River ist ein 217 Kilometer langer Zufluss des Missouri River im Südwesten des US-Bundesstaates North Dakota.

Er entspringt im Little Missouri National Grassland, in den Badlands nördlich von Amidon im Slope County. Er fließt in ostsüdöstlicher Richtung an New England, Mott und Burt vorbei. Etwa 24 Kilometer südwestlich von Shields mündet der Cedar Creek ein. Sein Kurs ändert sich dann in eine nordöstliche Richtung und der Fluss bildet dann die nördliche Grenze des Sioux County und der Standing Rock Indian Reservation. Der Cannonball River mündet in den Missouri im Lake Oahe in der Nähe von Cannon Ball.

Siehe auch[Bearbeiten]