Careless Whisper

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Singles[1]
Careless Whisper
  DE 3 17.09.1984 (21 Wo.)
  AT 2 15.10.1984 (14 Wo.)
  CH 1 16.09.1984 (16 Wo.)
  UK 1 04.08.1984 (21 Wo.)
  US 1 08.12.1984 (22 Wo.)

Careless Whisper ist eine Pop-Ballade, die von George Michael und Andrew Ridgeley geschrieben wurde. Nach dem Zusammenschluss der Künstler zu dem Duo Wham! wurde der Titel auf dem Album Make It Big (1984) in einer 6:30 Minuten langen Fassung veröffentlicht. Weiterhin erschien 1984 unter dem Namen von George Michael eine Single-Version mit einer Länge von 5:04 Minuten, die unter anderem in den USA, Großbritannien und der Schweiz zu einem Nummer-eins-Hit wurde.

Entstehung[Bearbeiten]

Das Lied wurde 1981 von George Michael und Andrew Ridgeley zu einem Zeitpunkt geschrieben, als die beiden Musiker mit Wham! noch nicht aktiv waren. Sie nahmen ein Demo auf, das neben Careless Whisper auch Wham Rap, Club Tropicana und Come On enthielt. Damit versuchten sie, ein Plattenlabel zu finden, das diese Stücke veröffentlicht.[2] Michael, der damals noch als DJ arbeitete, spielte das Stück an seinem letzten Arbeitstag und war überrascht von der positiven Resonanz des Publikums.[3] Er war sich sicher, dass das Lied ein Hit werden würde, allerdings wollte er es nicht selber singen, da er sich nicht für talentiert genug hielt.[4] Die Veröffentlichung des Liedes als Single erfolgte unter dem Namen von George Michael, da die Plattenfirma der Meinung war, dass das Lied nicht zu Wham! passt.[3]

Das Lied erzählt aus der Perspektive des Lyrischen Ichs davon, dass der Protagonist fremdgegangen ist und nun von Schuldgefühlen geplagt wird. Der Text hat keinen biografischen Hintergrund. George Michael bemerkte in einem Interview 1990, dass es ihn erschreckt habe, wie man in einen solch oberflächlichen Text so viele Bedeutungen hineininterpretieren könne und bezeichnete diesen Umstand als desillusionierend für den Songwriter.[4] Das Musikvideo wurde im Juni 1984 in Miami, bei Coconut Grove und Watson Island gedreht.

Coverversionen[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Quellen Chartplatzierungen: DE / AT / CH / UK / US, abgerufen am 10. Juni 2010.
  2.  Nigel Goodall: George Michael: In His Own Words. Omnibus Press, 1999, ISBN 978-0-711978-91-1, S. 12.
  3. a b Nigel Goodall: George Michael: In His Own Words. S. 27
  4. a b Nigel Goodall: George Michael: In His Own Words. S. 39

Weblinks[Bearbeiten]