Carlazzo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carlazzo (Carlasc im Comer Dialekt) ist eine Gemeinde in der Provinz Como in der Lombardei in Italien.

Carlazzo
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Carlazzo (Italien)
Carlazzo
Staat: Italien
Region: Lombardei
Provinz: Como (CO)
Lokale Bezeichnung: Carlasc
Koordinaten: 46° 3′ N, 9° 9′ O46.059.15Koordinaten: 46° 3′ 0″ N, 9° 9′ 0″ O
Fläche: 12 km²
Einwohner: 3.020 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 252 Einw./km²
Postleitzahl: 22010
Vorwahl: 0344
ISTAT-Nummer: 013047
Website: http://www.comune.carlazzo.co.it

Carlazzo liegt etwa 60 Kilometer nördlich von Mailand und etwa 44 Kilometer nördlich von Como.

Carlazzo grenzt an folgende Gemeinden: Bene Lario, Corrido, Cusino, Grandola ed Uniti, Porlezza, San Bartolomeo Val Cavargna, San Nazzaro Val Cavargna, Val Rezzo.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.