Carlos Carmona (Fußballspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Carlos Carmona

Carlos Carmona (2013)

Spielerinformationen
Voller Name Carlos Emilio Carmona Tello
Geburtstag 21. Februar 1987
Geburtsort CoquimboChile
Größe 179 cm
Position Defensives Mittelfeld
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2005–2007
2007–2008
2008–2010
2010–
Coquimbo Unido
CD O'Higgins
Reggina Calcio
Atalanta Bergamo
62 (6)
16 (3)
77 (0)
80 (3)
Nationalmannschaft2
2008– Chile 43 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2012/13
2 Stand: 5. Dezember 2013

Carlos Emilio Carmona Tello (* 21. Februar 1987 in Coquimbo) ist ein chilenischer Fußballspieler, der beim italienischen Erstligisten Atalanta Bergamo unter Vertrag steht.

Karriere[Bearbeiten]

Verein[Bearbeiten]

Carmonas erster Profiverein war 2005 der chilenische Klub Coquimbo Unido. Beim Erstligisten etablierte er sich bereits mit 18 Jahren als Stammspieler. Nach drei Jahren kehrte er dem Verein im Jahr 2007 den Rücken und zog weiter zu Ligakonkurrent CD O'Higgins. Bei O'Higgins absolvierte er in der Saison 2008 16 Ligaspiele, in denen er drei Tore erzielte. Bereits im Juli 2008 wechselte Carmona ins Ausland, nach Italien, zu Reggina Calcio. Auch beim neuen Klub spielte er sich auf Anhieb in die Stammformation, konnte aber den Abstieg in die Serie B am Ende der Saison 2008/09 nicht verhindern. Im August 2010 unterzeichnete er bei Atalanta Bergamo einen auf vier Jahre befristeten Vertrag.[1]

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Bei der Junioren-Fußballweltmeisterschaft 2005 war er der jüngste Spieler im chilenischen Kader. Der zu dieser Zeit 18-Jährige kam bei diesem Turnier in zwei von vier Spielen seiner Mannschaft zum Einsatz.[2] Zwei Jahre später führte er die chilenische Auswahl bei der Junioren-Fußballweltmeisterschaft als Kapitän auf dem Platz. Er erreichte mit seinem Team den dritten Platz und wirkte in allen Gruppenspielen sowie im Viertelfinale mit.[3]

Für die chilenische Nationalelf debütierte er am 4. Juni 2008 beim Länderspiel gegen Guatemala. Seither ist der defensive Mittelfeldspieler aufgrund seiner Konditionsstärke und seinem großen Einsatzwillen nicht mehr aus der chilenischen Nationalelf wegzudenken.[4] Bei der Qualifikation zur WM 2010 konnte er mit Chile einen hervorragenden zweiten Platz hinter Gruppensieger Brasilien erreichen. Nachdem er in der besagten Qualifikation in elf Spielen zum Einsatz kam, wurde er im Mai 2010 in den Kader für die WM 2010 berufen.

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. CARMONA E' DELL'ATALANTA
  2. fifa.com: Carlos CARMONA
  3. weltfussball.de: Carlos Carmona > U20 WM 2007 in Kanada
  4. FIFA.com: Carlos CARMONA