Carlos Gómez (Schauspieler)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carlos Gómez II (* 1. Januar 1962 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben und Karriere[Bearbeiten]

Carlos Gómez wurde als Sohn hispanischer und lateinamerikanischer Eltern geboren.

Seine ersten Fernseherfahrungen sammelte Gómez Ende der 80er Jahre. Ab 1990 erschien er vorwiegend in Filmen, zum Beispiel in Bittersüße Vergeltung, The Innocent - Jagd auf ein unschuldiges Kind und Desperado. Bekanntheit erlangt er zwischen 1995 und 1996 durch die Rolle des homosexuellen Sanitäters Raul Melendez in der Krankenhausserie Emergency Room – Die Notaufnahme. In dieser Rolle war er sechs Folgen lang zu sehen. Nach weiteren kleineren Auftritten in Friends und Dr. Quinn – Ärztin aus Leidenschaft hatte Carlos Gómez 1999 einen Gastauftritt in drei Folgen der Serie Charmed – Zauberhafte Hexen. Von 1999 bis 2001 spielte er die Rolle des Alex Trujillo in Frauenpower. Seit 2000 erschien er in jeweils einer Folge der Serie Strong Medicine: Zwei Ärztinnen wie Feuer und Eis, Für alle Fälle Amy, Crossing Jordan – Pathologin mit Profil und Navy CIS, bevor er in drei Folgen der Fox-Serie 24 mit von der Partie war. Danach folgten Gastauftritte in The West Wing – Im Zentrum der Macht, CSI: Vegas, New York Cops – NYPD Blue, What’s Up, Dad?, Without a Trace – Spurlos verschwunden, Monk und Criminal Minds. In den Jahren 2005 und 2006 war er in insgesamt zehn der 18 Folgen der Serie Sleeper Cell zu sehen. Nach einem Auftritt in Boston Legal war er für zwölf Folgen in Shark zu Gast. Nach weiteren Auftritten in Weeds – Kleine Deals unter Nachbarn und Burn Notice bekam Carlos Gómez 2010 die Rolle des Gerichtsmediziners Carlos Sanchez in der auf A&E ausgestrahlten Serie The Glades, die er bis zur Einstellung der Serie vier Staffeln lang verkörperte. Des Weiteren spielte er in Medium – Nichts bleibt verborgen und zuletzt in The Client List mit.

Carlos Gómez lebt in New York, Los Angeles und Miami.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Biography for Carlos Gómez (II). In: imdb.com. Abgerufen am 17. Juli 2013.