Carmen (Agusan del Norte)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Carmen
Lage von Carmen in der Provinz Agusan del Norte
Karte
Basisdaten
Region: Caraga
Provinz: Agusan del Norte
Barangays: 8
Distrikt: 2. Distrikt von Agusan del Norte
PSGC: 160204000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 3410
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 19.781
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 92,2 Einwohner je km²
Fläche: 214,44 km²
Koordinaten: 8° 58′ N, 125° 12′ O8.95969125.2002Koordinaten: 8° 58′ N, 125° 12′ O
Postleitzahl: 8603
Geographische Lage auf den Philippinen
Carmen (Philippinen)
Carmen
Carmen

Carmen ist eine Stadtgemeinde in der Provinz Agusan del Norte auf der Insel Mindanao im Süden der Philippinen.

Geschichte[Bearbeiten]

Carmen wurde am 1. Juli 1949 durch Verabschiedung des Republic Act Number 380 selbstständige Stadtgemeinde. Von den zur Ethnie der Manobos gehörenden Ureinwohnern wurde der Ort Kabayawa genannt.

Barangays[Bearbeiten]

Carmen ist politisch in acht Barangays unterteilt.

  • Cahayagan
  • Gosoon
  • Manoligao
  • Poblacion (Carmen)
  • Rojales
  • San Agustin
  • Tagcatong
  • Vinapor

Weblinks[Bearbeiten]