Caroline Zhang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Caroline Zhang beim Grand Prix 2007

Caroline Zhao Zhang (* 20. Mai 1993 in Boston, Massachusetts) ist eine US-amerikanische Eiskunstläuferin chinesischer Abstammung. Sie lebt und trainiert in Kalifornien. Ihre Trainerin war bis Ende der Saison 2009/10 Li Mingzhu, die schon die Weltmeisterin von 1995, Chen Lu, betreute. Seit der Saison 2010/11 trainiert sie bei Tammy Gambill in Riverside (Kalifornien).

Caroline Zhang wurde 2007 in Oberstdorf Juniorenweltmeisterin. Ihr Markenzeichen ist die „Perlmuschelpirouette“ (Pearl), eine Zwischenform von Biellmann- und Himmelspirouette, die extreme Biegsamkeit erfordert.

Erfolge/Ergebnisse[Bearbeiten]

Wettbewerb/Wintersaison 2005/06 2006/07 2007/08 2008/09 2009/10 2010/11 2011/12 2012/13 2013/14
Juniorenweltmeisterschaften 1 2 2
Vier-Kontinente-Meisterschaften 4 3 3
Skate America 3 9 6 10
Skate Canada 5 8 9
Cup of Russia 10
Trophée Eric Bompard 3 4
Cup of China 2
NHK Trophy 7
US-Meisterschaften 8 J 2 J 4 3 11 12 4 11
Junioren-Grand-Prix-Finale 1
Grand-Prix-Finale 4
  • J = Junioren

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Caroline Zhang – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien