Cascadura

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cascadura
Koordinaten 22° 53′ 7″ S, 43° 19′ 42″ W-22.885277777778-43.328333333333Koordinaten: 22° 53′ 7″ S, 43° 19′ 42″ W
Lage
Basisdaten
Staat Brasilien

Bundesstaat

Rio de Janeiro
Stadt Rio de Janeiro
Unterpräfektur Zona Norte
Fläche 2,8 km²
Einwohner 34.456 (2010[1])
Dichte 12.136,7 Ew./km²
Cascadura

Cascadura ist ein Stadtteil von Rio de Janeiro. Der Name ist portugiesisch für „harte Schale“. Er kommt aus der Zeit, in der die Gleise für die Eisenbahnstrecke verlegt wurden: der Boden in dieser Region ist äußerst hart und entsprechend schwer zu bearbeiten.

Cascadura befindet sich neben dem Stadtteil Madureira.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Cascadura – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweis[Bearbeiten]

  1. Bairros. Prefeitura da Cidade do Rio de Janeiro, 2010, abgerufen am 5. Januar 2014.