Casio Wave Ceptor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Casio WV-100D - ehem. Spitzenmodell der Wave Ceptor-Reihe

Die Armbanduhren-Produktlinie Wave Ceptor von Casio umfasst ausschließlich Funkuhren, teils mit Digital-, teils mit Analoganzeige. Die in Deutschland vertriebenen Uhren empfangen das Zeitsignal DCF77 aus Mainflingen bei Frankfurt am Main. Die neueren Modelle (ab 2006) können auch Zeitsignale von anderen Sendern nutzen. Der bevorzugte Zeitgeber kann ausgewählt werden, oder die Uhr sucht selbständig den geeigneten Zeitsender.

Zunehmend sind die Modelle der Serien mit einem Solarmodul ausgestattet, so dass die Knopfzelle der Uhren trotz des relativ hohen Stromverbrauchs durch den Funksignalempfang (praktisch) nicht mehr ausgetauscht werden muss. Diese Knopfzelle ist bei den Solarmodellen ein kleiner Akku, der "überschüssige" Energie aus den Solarzellen aufnimmt. Dadurch immer geladen kann er die Uhr notfalls mindestens ein Jahr lang allein mit Strom versorgen.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Casio Wave Ceptor – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien