Castelnuovo di Garfagnana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Castelnuovo di Garfagnana
Kein Wappen vorhanden.
Castelnuovo di Garfagnana (Italien)
Castelnuovo di Garfagnana
Staat: Italien
Region: Toskana
Provinz: Lucca (LU)
Koordinaten: 44° 7′ N, 10° 25′ O44.11666666666710.416666666667270Koordinaten: 44° 7′ 0″ N, 10° 25′ 0″ O
Höhe: 270 m s.l.m.
Fläche: 28 km²
Einwohner: 6.026 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 215 Einw./km²
Postleitzahl: 55032
Vorwahl: 0583
ISTAT-Nummer: 046009
Volksbezeichnung: Castelnuovesi
Schutzpatron: SS. Pietro e Paulo
Website: Castelnuovo di Garfagnana

Castelnuovo di Garfagnana ist eine italienische Gemeinde mit 6026 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der Provinz Lucca in der Toskana. Sie ist der Hauptort der Garfagnana.

Zum Gemeindegebiet gehören auch die Ortsteile Antisciana, Cerretoli, Colle, Gragnanella, La Croce, Metello, Monteperpoli, Monterotondo, Palleroso, Rontano, Stazzana und Torrite.

Die Burg Rocca Aroistesca mit Stadttor, Castelnuovo di Garfagnana

Die Nachbargemeinden sind Camporgiano, Careggine, Fosciandora, Gallicano, Molazzana und Pieve Fosciana.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Castelnuovo di Garfagnana – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.