Cedric Bixler-Zavala

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cedric Bixler-Zavala, 2008

Cedric Bixler-Zavala (* 4. November 1974 in Redwood City, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Sänger und Schlagzeuger.

Er wurde als Sänger der Band At the Drive-In bekannt. Daneben spielte Cedric Schlagzeug bei der Band De Facto zusammen mit Omar Rodriguez-Lopez (Bass, bei At the Drive-In Gitarre) und dem später verstorbenen Jeremy Ward (Gesang). Nach der Auflösung von At the Drive-In gründete er zusammen mit Omar Rodriguez-Lopez die Progressive-Rock-Band The Mars Volta. 2014 gründete sich erneut eine Band mit Rodriguez-Lopez eine Band, Antemasque veröffentliche am 1. Juli 2014 ihr gleichnamiges Debütalbum.[1]

Diskografie[Bearbeiten]

mit De Facto[Bearbeiten]

  • 456132015 (2001)
  • How Do You Dub? You Fight For Dub. You Plug Dub In. (2001)
  • ¡Megaton Shotblast! (2001)
  • Légende du Scorpion à Quatre Queues (2001)

mit Antemasque[Bearbeiten]

  • Antemasque (2014)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Dennis Drogemüller: Antemasque-Sänger äußert sich zu Verwirrung um Debüt-Release. Visions.de. 30. Juli 2014. Abgerufen am 15. August 2014.