Cees Bal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cees Bal

Cornelius „Cees“ Bal (* 21. November 1951 in Kwadendamme) ist ein ehemaliger niederländischer Radsportler. Er fuhr zwischen 1972 und 1979 für verschiedene Profirennställe bei internationalen Rennen. Den größten Erfolg seiner Karriere feierte er 1974 mit dem Gewinn der Flandern-Rundfahrt. 1977 nahm er an der Tour de France teil.

Erfolge[Bearbeiten]

1973

1974

1975

  • Prolog Tour de l'Aude

1977

1979

Teams[Bearbeiten]