Central District (Botswana)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Central District
Kgalagadi District Southern District Kweneng District South-East District (Botswana) Kgatleng District Ghanzi District North-West District North-East District Central District (Botswana) Angola Sambia Namibia Simbabwe SüdafrikaLage
Über dieses Bild
Basisdaten
Staat Botswana
Hauptstadt SeroweVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fläche 147.730 km²
Einwohner 638.604 (Zensus 2011)
Dichte 4 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 BW-CE

Der Central District (deutsch Zentral-Distrikt) ist ein Distrikt Botswanas. Mit 147.730 km² Fläche und 638.604 Einwohnern[1] ist er der größte Distrikt des Landes bezüglich Fläche und Bevölkerungszahl. Größere Orte sind Palapye, Selibe-Phikwe, Mahalapye und die Distrikthauptstadt Serowe. Der Distrikt umfasst das traditionelle Gebiet des Bamangwato-Stammes der Batswana, aus dem unter anderem die bisherigen Präsidenten Botswanas, Seretse Khama, Festus Mogae und Ian Khama, hervorgegangen sind.

Selebi-Phikwe und Sowa bilden eigene Verwaltungseinheiten, die von einem Town Council geführt werden.[2]

Der Distrikt ist in die Sub-Distrikte Bobonong, Boteti, Mahalapye, Orapa, Serowe/Palapye und Tutume eingeteilt.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Volkszählung 2011 Zahlen der sub-districts und selbstverwalteten Städte addiert (englisch, PDF), abgerufen am 14. Dezember 2014
  2. Liste der Local Authorities auf der Regierungswebsite (englisch), abgerufen am 12. Dezember 2014