Chūkaman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nikuman

Chūkaman (jap. 中華まん, dt. „chinesische Manjū“) sind Teigtaschen mit chinesischem Ursprung (Baozi) in der japanischen Küche.

Einige Arten sind

  • Nikuman (肉まん, dt. „Fleisch-Manjū“) bzw. Butaman (豚まん, dt. „Schweine-Manjū“) mit Schweinefleischfüllung,
  • Anman (あんまん, dt. „Anko-Manjū“) mit Süßbohnenfüllung (anko) aus Adzukibohnen,
  • Pizaman (ピザまん, dt. „Pizza-Manjū“) mit Pizza-Füllung (z.B. Schweinefleisch, Tomatensoße, Käse),
  • Karēman (カレーまん, dt. „Curry-Manjū“) mit japanischer Curry-Füllung (karē).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Chūkaman – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien