Chactidae

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chactidae
Broteochactas nitidus

Broteochactas nitidus

Systematik
Überstamm: Häutungstiere (Ecdysozoa)
Stamm: Gliederfüßer (Arthropoda)
Unterstamm: Kieferklauenträger (Chelicerata)
Klasse: Spinnentiere (Arachnida)
Ordnung: Skorpione (Scorpionides)
Familie: Chactidae
Wissenschaftlicher Name
Chactidae
Pocock, 1893

Die Chactidae sind eine Familie der Skorpione (Scorpiones) mit etwa 140 Arten in 11 Gattungen.

Verbreitung und Lebensraum[Bearbeiten]

Vertreter der Chactidae sind verbreitet in Europa, Nordamerika sowie in Mittel- und Südamerika.

Systematik[Bearbeiten]

Die Zuordnungen in die Chactidae sind teilweise recht umstritten und etliche Gattungen wurden mehrfach in andere Familien überstellt. Folgende Gattungen werden aktuell als Chactidae zusammengefasst:

Weblinks[Bearbeiten]