Chagrin Falls

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chagrin Falls
Chagrin Falls (Ohio)
Chagrin Falls
Chagrin Falls
Lage in Ohio
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Ohio
County:

Cuyahoga County

Koordinaten: 41° 26′ N, 81° 23′ W41.431111111111-81.388611111111306Koordinaten: 41° 26′ N, 81° 23′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 4024 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 745,2 Einwohner je km²
Fläche: 5,5 km² (ca. 2 mi²)
davon 5,4 km² (ca. 2 mi²) Land
Höhe: 306 m
Postleitzahl: 44022
Vorwahl: +1 440
FIPS:

39-13358

GNIS-ID: 1083437
Website: www.chagrin-falls.org
Bürgermeister: Thomas Brick

Chagrin Falls ist eine Gemeinde im Cuyahoga County, Ohio. Chagrin Falls gehört zu den Vorstädten von Cleveland im Nordosten von Ohio. Das Dorf wurde um einen natürlichen Wasserfall des Chagrin Rivers gegründet. Bei Volkszählung im Jahr der 2000 betrug die Einwohnerzahl 4024.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Gemeindegebiet wurde 1844 auf drei Townships in zwei Countys errichtet. Das benachbarte Chagrin Falls Township wurde 1845 gegründet.

Bildung[Bearbeiten]

Die Schulen in Chagrin Falls gehören zum Chagrin Falls Exempted Village School District. Dieser Schulbehörde unterstehen nicht nur die öffentlichen Schulen in Chagrin Falls, sondern auch in den Gemeinden South Russell und Bentleyville sowie in einem Teil der Gemeinde Moreland Hills, im Bainbridge Township und im Russell Township.

2006 wurde der Chagrin Falls School District zum sechsten Mal in Folge von der Zeitschrift Newsweek als "excellent" gelistet.[1] 2008 gehörte die Chagrin Falls High School zu den Top 100 High Schools des Landes.[2]

Kultur[Bearbeiten]

Das Chagrin Valley Little Theatre ist eines der ältesten Gemeindetheater in Nordamerika.[3]

Bekannte Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Chagrin Falls ist die Heimatstadt oder der Wohnsitz von:

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Newsweek:
  2. US-News & World Report: Listing der besten High schools
  3. Chagrin Valley Little Theatre Website

Weblinks[Bearbeiten]