Chalidschi (Musik)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chalidschi (arabisch ‏خليجي‎, DMG Ḫalīǧī, auch Khaliji, Khaleeji, oder Khalejee) ist ein Volksmusik- und Tanzstil der Arabischen Halbinsel. Die Musik gilt als traditioneller Stil der Golfregion. Sie wird in Saudi-Arabien, Kuwait, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Katar, Oman und in Bahrain gespielt. Das Adjektiv chalidschi bedeutet „vom Persischen Golf“.

Der Gesang wird unter anderem von der arabischen Laute Oud, der einsaitigen Fiedel Rababa, der Trapezzither Kanun und Trommeln (Tabl) begleitet. Er geht auf die alte Musik der Beduinen zurück.

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Musiker[Bearbeiten]

Abdulmadschid Abdullah[Bearbeiten]

Als der "Vater" der modernen Golf-Musik gilt der saudische Musiker Abdulmadschid Abdullah (‏عبد المجيد عبد الله‎, DMG ʿAbdu 'l-Maǧīd ʿAbdu 'llāh). Er wurde 1963 in ar-Rass geboren. Zu seinen beliebtesten Alben gehört das letztes Album al-Hub al-Dschadid aka" (deutsch: „Die neue Liebe“).

Arwa[Bearbeiten]

Arwa (‏أروى‎, DMG ʿArwā) ist in Dubai geboren und aufgewachsen. Obwohl sie eigentlich aus Jordanien kommt, singt sie Arabisch im Emiratischen Dialekt. Ihr letztes Album "Enta Arefni" war auch in den anderen nicht zur Golfregion gehörenden arabischen Ländern sehr beliebt.

al-Wasmi[Bearbeiten]

al-Wasmi ist einer der beliebtesten Emiratischen Sänger. Durch sein „altarabisches“ Erscheinen wurde er besonders bei den Jugendlichen der Golfregion sehr beliebt. Er ist außerhalb der Golfregion kaum bekannt, aber in der Golfregion ist er ein Superstar.

Hörbeispiel[Bearbeiten]

Der Rundfunksender Emarat FM, betrieben von der Abu Dhabi Media Company, ist auf die Ausstrahlung dieser Musikrichtung spezialisiert.[1] Das Programm wird u.a. im Internet[2] und per Satellit Eutelsat Hot Bird 13B ausgestrahlt.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Emarat FM. Abu Dhabi Media Company, abgerufen am 28. Mai 2012 (engl.).
  2. Emarat FM (Stream). Abu Dhabi Media Company, abgerufen am 28. Mai 2012.
  3. Eutelsat: Senderliste: Emarat FM. Eutelsat, abgerufen am 28. Mai 2012.