Chehalem Mountains AVA

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chehalem Mountains AVA
Appellations-Typ: American Viticultural Area
Jahr der Gründung: 2006[1]
Land: Vereinigte Staaten
Teil der Weinbauregion: Oregon, Willamette Valley AVA
Subregionen: Ribbon Ridge AVA
Bestockte Anbaufläche: 647 Hektar (1600 acre)[2]
Rebsorten: Chardonnay, Pinot Blanc, Pinot Gris, Pinot Noir, Riesling[2]
Anzahl Weinbaubetriebe: 31[2]

Chehalem Mountains AVA (anerkannt seit dem 27. November 2006) ist ein Weinbaugebiet im US-Bundesstaat Oregon. Das Gebiet erstreckt sich über die Verwaltungsgebiete von Clackamas County, Yamhill County und Washington County, die allesamt im Nordwesten Oregons liegen. Die geschützte Herkunftsbezeichnung ist Teil der übergeordneten Willamette Valley AVA und erstreckt sicht über 32 km von Wilsonville im Südosten bis nach Forest Grove im Nordwesten. Die Prozedur zur Anerkennung des Gebiets als 15te American Viticultural Area in Oregon begann im Jahr 2001 und wurde im Wesentlichen von David Adelsheim vom Weingut Adelsheim Vineyard unterstützend begleitet.[2]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Code of Federal Regulations. "§ 9.205 Chehalem Mountains." Title 27: Alcohol, Tobacco and Firearms; Part 9 — American Viticultural Areas; Subpart C — Approved American Viticultural Areas. Letzter Seitenaufruf 29. Januar 2008.
  2. a b c d Wines Northwest (2006). "Chehalem Mountains Becomes Oregon's Fifteenth American Viticultural Area". Dezember. 27, 2006.


Literatur[Bearbeiten]

  •  André Dominé: Wein. 1. Auflage. Tandem Verlag, 2007, ISBN 978-3-8331-4344-1.
  • The wines and wineries of America's Northwest: the premium wines of Oregon, Washington, and Idaho, 1986, ISBN 093666603X
  • A travel companion to the wineries of the Pacific Northwest: featuring the pinot noirs of Oregon's Willamette Valley, 2002, ISBN 0970415435
  • Legal issues affecting Oregon wineries & vineyards, 2003
  • Oregon wine country, 2004, ISBN 1400013674
  • Cooking with the wines of Oregon, 2007, ISBN 155285843X