Cherry Valley (Illinois)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cherry Valley
Cherry Valley (Illinois)
Cherry Valley
Cherry Valley
Lage in Illinois
Basisdaten
Gründung: 1857
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Illinois
Countys:

Winnebago County
Boone County

Koordinaten: 42° 14′ N, 88° 57′ W42.234722222222-88.948888888889222Koordinaten: 42° 14′ N, 88° 57′ W
Zeitzone: Central (UTC−6/−5)
Einwohner: 3162 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 126,5 Einwohner je km²
Fläche: 26 km² (ca. 10 mi²)
davon 25 km² (ca. 10 mi²) Land
Höhe: 222 m
Postleitzahl: 61016
Vorwahl: +1 815
FIPS:

17-13074

GNIS-ID: 406024
Website: www.cherryvalley.org
Bürgermeister: Jim E. Claeyssen

Cherry Valley ist ein Village im Winnebago County im Norden des US-Bundesstaates Illinois. Mit 3162 Bewohnern gehört es der Metropolregion Rockford an und liegt rund 10 km östlich von deren Zentrum. Ein kleiner Teil der Ortschaft zählt zum Boone County.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten 3162 Menschen in Cherry Valley. Die Bevölkerungsdichte betrug 140,34 Einwohner/km². Ethnisch setzte sich die Bevölkerung aus 88,2 % Weißen, 2,88 % Afroamerikaner, 0,35 % amerikanische Ureinwohner, 4,74 % Asiaten und 0,06 % Pacific Islander zusammen. 1,45 % waren anderen Rassen angehörig, 2,31 % gehörten zu zwei oder mehr Rassen. 5,12 % der Gesamtbevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

Wirtschaft[Bearbeiten]

Cherry Valley ist größtenteils vom Einzelhandel geprägt, mit der Cherryvale Mall befindet sich das größte Einkaufszentrum der Rockforder Metropolregion am Rande des Stadtgebietes. Die meisten Bewohner pendeln jedoch zum Arbeiten in das nahe gelegene Rockford oder nach Chicago.

Weblinks[Bearbeiten]